Aurora Borealis

Als "Tanz der Ionen in der nördlichen Hemisphäre" beschreibt Christian Lang das dargestellte Naturphänomen. Er erklärt die Erscheinung: "Zu den Polen abgelenkte Elektronen und Protonen bringen Luftmoleküle der Atmosphäre zum Leuchten."
Material und Technik
Abmessungen
Bild H: 1000 mm B: 2000 mm
Datierung
Inventarnummer
AMK10000558